Skip to main content
20. November 2017 | Jugend

Erfolgreicher Bezirksjugendtag der Freiheitlichen Jugend Simmering

Stephan Promont neuer Obmann der FJ-Simmering

Ende Oktober hielt die Freiheitliche Jugend Simmering, unter Leitung von Landesobmann Franz Lindenbauer, ihren ordentlichen Bezirksjugendparteitag ab. Nachdem unser bisheriger Obmann, Bezirksrat Patrick Horn, Anfang Oktober zum Klubobmann der FPÖ Simmering gewählt wurde, hat dieser beschlossen nicht erneut zu kandidieren. Es stand also fest, dass die verantwortungsvolle Aufgabe des Obmanns von einem neuen Mitglied ausgeübt werden musste.

Die Entscheidung fiel schlussendlich auf unser langjähriges Mitglied, Stephan Promont, seinerseits der jüngste Bezirksrat Simmerings in der laufenden Amtsperiode, welcher auch einstimmig zum neuen Obmann gewählt wurde. Als Obmann Stellvertreter/in unterstützen ihn in Zukunft Erich Berger, sowie Celine Danecek. Erich Berger wird darüber hinaus die Funktion als Finanzreferent ausführen, Philipp Neuhold als Schriftführer komplettiert das künftige Team.

Stephan Promont und sein Team blicken positiv in die Zukunft

Sowohl Patrick Horn, als auch Stephan Promont, betonten in Ihren Reden den guten Zusammenhalt und die Wichtigkeit einer freiheitlichen Jugendgruppe in Simmering. Gerade als einziger Wiener Bezirk mit einem freiheitlichen Bezirksvorsteher liegt es in unserer Aufgabe, der Jugend unsere Aktivitäten näher zu bringen und diese dafür zu begeistern, um eine konstruktive Arbeit für die Zukunft unseres geliebten Heimatbezirkes zu sichern. Die neuaufgestellte freiheitliche Jugend Simmering freut sich auf die bevorstehende Arbeit und blickt den nächsten Jahren voller Tatendrang entgegen.

© 2017 Ring Freiheitlicher Jugend. Alle Rechte vorbehalten.